Zortrax M200 Plus

ZortraxArtikelnummer:593

Preis:
€1.799Exkl. MwSt.
Lager:
Nicht vorrättig
  • Vor 16:00 bestellt, Lieferung am nächsten Tag
  • Kostenloser Versand!
  • Rückgabe innerhalb von 14 Tagen

Geschäftsordnung? dann klick Hier

Beschreibung

Zortrax M200 Plus Desktop-3D-Drucker

Mit dem Zortrax M200 Plus sind Sie bereit für eine schnelle Produktion. Mit der Z-SUITE Slicer-Software ist es möglich, mehrere Geräte über WLAN zu steuern. Mit der eingebauten Kamera können Sie den 3D-Druckprozess jederzeit und überall überwachen. Dank seiner bemerkenswerten Genauigkeit und Beständigkeit kann der Zortrax M200 plus sowohl für die industrielle Produktion als auch für das Prototyping verwendet werden.


Besondere Merkmale.


WLAN-Modul.

Es ist möglich, ein drahtloses Netzwerk von Zortrax M200 Plus 3D-Druckern einzurichten. Sie können die Dateien Ihrer Druckaufträge auch über WLAN versenden.


Materialendeerkennung.

Dieser intelligente 3D-Drucker kann erkennen, wenn Ihr Filament aufgebraucht ist. In diesem Fall wird der Druck automatisch angehalten.


Verbessertes Kühlsystem.

Die richtige Kühlung beim 3D-Druck ist von großer Bedeutung, um das beste Ergebnis zu erzielen. Deshalb hat Zortrax das Kühlsystem des Extruders noch besser gemacht.


Eingebaute Kamera

Dank der eingebauten Kamera können Sie den 3D-Druckprozess aus der Ferne überwachen.


Benutzerfreundliches Design

Der Zortrax M200 Plus ist ein fortschrittlicher Plug & Play 3D-Drucker. Sie müssen es nicht selbst zusammenbauen oder basteln. Über den Touchscreen können Sie ganz einfach verschiedene Optionen auswählen. Es ist auch möglich, Ihr 3D-Modell auf dem Bildschirm anzuzeigen. Die 3D-Modelle können per WLAN an den 3D-Drucker gesendet werden, die Übertragung kann aber auch per USB-Stick erfolgen. Neben dem Senden von 3D-Modellen kann die WLAN-Verbindung auch für automatische Firmware-Updates genutzt werden.


Netzwerk von 3D-Druckern

Wenn der Zortrax M200 Plus angeschlossen ist, wird Ihr Computer zur Drehscheibe für eine intelligente, zuverlässige Produktion. Das WLAN-Modul des Zortrax M200 Plus bietet eine schöne Alternative zur Dateiübertragung. Dieses Modul ermöglicht auch den gleichzeitigen Anschluss mehrerer Geräte. So entsteht ein Netzwerk, das selbst anspruchsvollste Projekte bewältigen kann. Sie können dann alle Zortrax M200 Plus 3D-Drucker ganz einfach von Ihrem Computer aus verwalten. Auf diese Weise können Sie die Arbeit auf verschiedene Zortrax M200 Plus 3D-Drucker aufteilen, um ein schnelleres Endergebnis zu erzielen.


Z-Suite 2 Slicer-Software

Die neu gestaltete Z-Suite bietet Ihnen eine Reihe praktischer Neuerungen


Zortrax Filamentprofile

Die Profile für die Zortrax-Filamente sind bereits in der Slicer-Software Z-Suite 2 vorprogrammiert. Durch die Verwendung der Zortrax-Filamente holen Sie das Beste aus Ihren 3D-Druckaufträgen heraus.


Filamente anderer Marken.

Es ist auch möglich, mit dem Zortrax M200 Plus mit Filamenten anderer Marken zu experimentieren. Dadurch werden Ihre Möglichkeiten noch umfangreicher.


Projekte mit Registerkarten.

Arbeiten Sie an mehreren Projekten gleichzeitig.


WLAN-Modul

Erstellen Sie ein drahtloses Netzwerk von Zortrax M200 Plus 3D-Druckern und senden Sie die Dateien über Wi-Fi.


Zortrax M200 Plus und die verfügbaren Filamente.  

Der Zortrax M200 Plus kann alle bereits für die M-Serie verfügbaren Filamente verarbeiten. Außerdem ist es jetzt auch möglich mit dem Z-SEMIFLEX Filament zu drucken.

Z-SEMIFLEX.
Stark und flexibel.

Z-ULTRAT, Z-PETG.
Belastbarkeit und Haltbarkeit.

Z-ASA Pro, Z-PLA Pro.
Gute Steifigkeit.

Z-ABS, Z-HIPS.
Kraft und Präzision.


Sie können sicher bezahlen mit

Apple Pay Bancontact Google Pay iDEAL Mastercard

Ihre Zahlungsdaten werden sicher verarbeitet. Wir speichern keine Kreditkarteninformationen und haben keinen Zugriff auf Ihre Kreditkarteninformationen.

Sie können auch mögen

zuletzt angesehen