Raise3D E2

Raise3DArtikelnummer:55501

Preis:
€2.999

Versandkosten berechnet beim Checkout

Lagerbesstand:
Noch 5 Stück auf Lager
  • An Werktagen vor 16:00 Uhr bestellt, am selben Tag versendet
  • Ab 55€ kostenloser Versand!
  • Rückgabe innerhalb von 14 Tagen

Fragen zu diesem Produkt? Kontaktiere uns!

Telefon: +49 7248 911 200 oder senden Sie eine E-Mail.

Firmenbestellung auf Rechnung? Dann klicken Sie hier

Beschreibung

Raise3D E2

Der Raise3D E2 3D-Drucker ist ein industrietaugliches Gerät und eine Ergänzung des unterrichtfreundlichen 3D-Druckermarktes. Raise3D ist vor allem für seine großen, zuverlässigen Lösungen für den Dual-Extruder-3D-Druck bekannt. Die Raise3D Pro Serie wird hauptsächlich für professionelle Ziele verwendet, wobei der E2 sich an Schulen richtet. Dies spiegelt sich hauptsächlich in der Sicherheit wider weshalb diese 3D-Druckerfür die meisten Benutzer besser geeignet sind. Die hergestellten Drucke sind trotzdem in Industriequalität wobei der E2 ist sehr einfach zu bedienen bleibt.

Technische Daten des Raise3D E2

Marke (Hersteller) Raise3D
Typ (Technik) FDM/FFF/LDP
Anzahl der Extruder 2
Bauvolumen (lxdxh) 330 x 240 x 240 mm
Extrudertyp Direktantrieb, IDEX (Independent Dual Extruder), 0,4 mm vormontiert 
Filamentdurchmesser 1,75 mm
Max. Düsentemperatur 300C
Beheizte Bauplatte Ja - bis 110ºC
Beheizter Bauraum Nein
Eingebauter Filter HEPA-Filter mit Aktivkohle
Bettnivellierung Automatisch (Netznivellierung)
Anzeige 7-Zoll-Vollfarb-Touchscreen mit RaiseTouch
Drucken über WLAN, LAN, USB, RaiseCloud
Eingebaute Kamera Ja
Filamentauslauferkennung Ja
Filamentkompatibilität Heben Sie das 3D-Filament an & Open Source
Dateiformate STL / OBJ / 3MF / OLTP
Unterstützendes Betriebssystem WINDOWS/ macOS/ Linux
Inklusive Software
Ja - eigene Software IdeaMaker & RaiseCloud
Gerätegröße
607 × 596 × 465 mm
Gerätegewicht 35 kg

 

Während die vorherigen Pro 2 und Pro 2 Plus beliebt waren, waren sie im Vergleich nicht für den Bildungsbereich optimiert, da Funktionen wie die Größe eher auf die Bedürfnisse professioneller Entwickler zugeschnitten waren.

Der Raise3D E2 hat eine Menge interessanter Funktionen, welche im nächsten Abschnitt weiter erläutert werden.

Raise3D E2 wurde mit Blick auf Bildung gebaut

Das Raise3D E2 System ist mit einer Fülle nützlicher Funktionen und einem gut unterstützten Ökosystem aus kompatibler Software und Materialien auch perfekt für Pädagogen gegeignet. Attraktiv sind sicherlich die verbesserten Sicherheitsfeatures und Aspekte, die den Bedienkomfort deutlich erhöhen.

Unabhängige Dual-Extruder (IDEX)

Wie die beliebten BCN3D-Sigma-Drucker verfügt der Raise3D E2 über ein IDEX-Setup mit zwei unabhängig betriebenen Druckköpfen die sich auf einer einzigen Achse befinden. Dieses Setup ermöglicht Dual-Extrusions-3D-Druck ohne Nachteile wie das Tropfen aus der Leerlaufdüse sowie weitere nützliche Druckfunktionen. Von Raise3D beworben werden „Inverse“- und „Duplicate“-Druck, die es dem Drucker ermöglichen, eine gespiegelte Version bzw. eine Kopie eines Teils zu drucken. Dadurch wird der 3D-Druck von großen Stückzahlen identischer Teile deutlich schneller. Dies btrift natürlich auch Herstellung symmetrischer Teile, wie etwa in der Schuhindustrie.

330 x 240 x 240 Druckvolumen

Der Raise3D E2 hat ein kleineres Bauvolumen als der Pro 2 und etwa die gleiche Größe wie die meisten Hobbymaschinen. Wobei die beliebten Prusa i3 MK3S und Ender 3 gute Vergleiche sind. Diese Änderung wurden vorgenommen , um die nützlichen Funktionen in einem kompakteren Paket unterzubringen, und spiegelt auch den Wechsel zum Bildungswesen wider, wo der Einsatz in einem Klassenzimmer nicht unbedingt ein riesiges Druckvolumen erfordert.

Bettnivellierung und Offsetkalibrierung mit industrieller Videounterstützung

Wie die meisten Drucker in dieser Preisklasse verfügt auch der Raise3D E2 über ein vollautomatisches Bettnivellierungssystem. Auf diese Weise können Sie schnell und einfach mit dem 3D-Druck beginnen, ohne sich zu viele Gedanken über die typischerweise problematische erste Schicht machen zu müssen.

Geschlossener Rahmen mit Luftfilter

Der Raise3D E2 ist mit einem stabilen Aluminiumrahmen ausgestattet und verfügt über eine vollständig geschlossenen Baukammer und einen Filamenthalter mit Luftfiltersystem. Dies trägt dazu bei, Gerüche und Verzerrungen beim 3D-Druck mit Filamenten wie zum Beispiel ABS zu reduzieren. Der geschlossene Rahmen soll nicht nur ein sauberes und professionelles Erscheinungsbild bieten, sondern den Drucker auch sicherer machen, da empfindliche Komponenten und bewegliche Teile sich hinter robusten Metallplatten befinden. Eine sehr nützliche Funktion für Lehrer, ist dass der Raise3D E2 den aktuellen Druck automatisch anhält, wenn der Bauraum geöffnet wird. Dies erhöht die Sicherheit im Klassenzimmer erheblich, wo sich neugierige kleine Finger leicht in den beweglichen Teilen verfangen könnenten.

Energiespar- und Filament-Auslaufsensor

Als Trend bei neuen Druckerversionen verfügt der E2 über Sensoren, die Strom- und Filamentausfälle erkennen, den Druck anhalten und den Fortschritt speichern, sodass der Druck fortgesetzt werden kann, wenn die Stromversorgung oder das Filament wiederhergestellt sind.

Flexible Bauplatte

Der Raise3D E2 hat eine abnehmbare, magnetische und flexible Baufläche mit einer Silikonbeschichtung. Dies erleichtert das Entfernen fertiger 3D-Drucke von der Maschine und kann dazu beitragen, den Druckprozess zu beschleunigen, da eine gebrauchte Platte am Ende eines Drucks durch eine neue ersetzt werden kann, wodurch der E2 schneller wieder druckbereit ist.

Zu den weiteren Funktionen des Raise3D E2 gehören:

  • Ein farbiger Touchscreen.
  • Druckfunktion fortsetzen.
  • Filament-Auslaufsensor.
  • W-Lan.
  • Geschlossene Bauweise mit geschlossener Baukammer.
  • Luftfiltersystem.

Sie können sicher bezahlen mit

Apple Pay Google Pay iDEAL Maestro Mastercard Union Pay Visa

Ihre Zahlungsdaten werden sicher verarbeitet. Wir speichern keine Kreditkarteninformationen und haben keinen Zugriff auf Ihre Kreditkarteninformationen.

Das könnte Ihnen auch gefallen!

Zuletzt angesehen