Raise3D Pro3 PLUS [Ab sofort verfügbar!]

Raise3DArtikelnummer:49701

Preis:
€6.499

Versandkosten berechnet beim Checkout

Lagerbesstand:
Noch 5 Stück auf Lager
  • An Werktagen vor 16:00 Uhr bestellt, am selben Tag versendet
  • Ab 55€ kostenloser Versand!
  • Rückgabe innerhalb von 14 Tagen

Fragen zu diesem Produkt? Kontaktiere uns!

Telefon: +49 7248 911 200 oder senden Sie eine E-Mail.

Firmenbestellung auf Rechnung? Dann klicken Sie hier

Beschreibung

Raise3D Pro3 PLUS

Der Raise3D Pro3 Plus hat ein Bauvolumen von 300x300x605 mm. Basierend auf der preisgekrönten Pro2 Serie bietet der Raise3D Pro3 Plus eine verbesserte Benutzerfreundlichkeit, eine höhere Gesamtanlageneffektivität und eine Serienproduction auf Industrieniveau, was ihn zur besten Wahl für jeden Kunden macht, der 3D-Druck in der agilen oder Kleinserienfertigung einsetzt .

Technische Daten des Raise3D Pro3 Plus

Marke (Hersteller) Raise3D
Typ (Technik) FDM/FFF/LDP
Anzahl der Extruder 2
Bauvolumen (lxdxh) 300 × 300 × 605 mm
Extrudertyp Direktantrieb, IDEX (Independent Dual EXtruder), 0,4 mm vormontiert 
Filamentdurchmesser 1,75 mm
Max. Düsentemperatur 300ºC
Beheizte Bauplatte Ja - bis 120ºC
Beheizter Bauraum Nein
Eingebauter Filter HEPA-Filter mit Aktivkohle
Bettnivellierung Automatisch (Netznivellierung)
Anzeige 7-Zoll-Vollfarb-Touchscreen mit RaiseTouch
Drucken über WLAN, LAN, USB, RaiseCloud
Eingebaute Kamera Ja
Filamentauslauferkennung ja
Filamentkompatibilität Heben Sie das 3D-Filament an & Open Source
Dateiformate STL / OBJ / 3MF / OLTP
Unterstützendes Betriebssystem WINDOWS/ macOS/ Linux
Inklusive Software Ja - eigene Software IdeaMaker & RaiseCloud
Gerätegröße 620 × 626 × 1105 mm
Gerätegewicht 61,15 kg

 

In Bezug auf die Materialkompatibilität ist der Raise3D Pro3 Plus – der Drucker mit dem größten Potenzial in seinem Segment da er in der Lage ist, fast jedes Filament zu drucken, das eine Verarbeitungstemperatur von bis zu 300℃ hat, einschließlich PLA, ABS, HIPS, PC, TPU, TPE , NYLON, PETG, ASA, PP, PVA, Glasfaser-infundiert, Kohlefaser-infundiert, Metallfüllung und Holzfüllung. Kunden können erstklassige Ergebnisse erwarten, wenn sie Raise3D-Filamente und Filamente von Drittanbietern verwenden, die im Rahmen des Open-Filament-Programms geprüft und zugelassen wurden.

Der Raise3D Pro3 Plus lässt sich einfach in eine Produktionsumgebung integrieren und kann mit dem 3D-Drucksoftware-Ökosystem von Raise3D, der Slice-Software IdeaMaker, der IdeaMaker-Bibliothek und RaiseCloud verbunden werden.

Austauschbare Hot-Ends

Das neue austauschbare Hotend-System ist ideal für Benutzer, die häufig von normalen/nicht abrasiven zu abrasiven Materialien wechseln müssen, die unterschiedliche Düsentypen erfordern, oder für Benutzer, die mit höheren Geschwindigkeiten drucken und unterschiedliche Düsengrößen verwenden möchten. Sie sind mit einem Klick- und Verriegelungsmechanismus ausgestattet, der kein Werkzeug erfordert. Jedes Hotend ist eindeutig identifiziert, um die Nutzungszeit der Düse zu verfolgen und Betriebslaufzeit aufzuzeichnen.

Autobettfunktion

Während die Pro2 Serie mit einer Werkskalibrierung geliefert wird, die nur minimalen oder keinen Kalibrierungsaufwand erfordert, geht der Raise3D Pro3 Plus einen Schritt weiter in der Benutzerfreundlichkeit und verfügt über eine automatische Bettnivellierung. Die neue Funktion zur automatischen Bettnivellierung ist ein relevantes Tool für diejenigen, die Drucker für Produktionszwecke verwenden und ein vorbeugendes Wartungsprogramm implementieren möchten, um eine gleichbleibende Qualität der endgültigen gedruckten Teile sicherzustellen. Die automatische Bettnivellierung minimiert den Zeitaufwand für die Kalibrierung und erhöht die Produktivität.

Luftstrommanager

Der Air Flow Manager des Raise3D Pro3 Plus befindet sich auf der Rückseite des Druckers, verbessert die Wärmeableitung sowie Luftzirkulation und schafft eine stabile Umgebung im Druckraum. Ausgestattet mit einem HEPA-Luftfilter kann der Air Flow Manager auch die Raumluft filtern und reinigen. Solange er innerhalb des empfohlenen Temperaturbereichs arbeitet, gewährleistet der Air Flow Manager die Stabilität der Temperatur im Raum, was zu einer besseren Wiederholbarkeit von Ergebnissen in höchster Qualität führt, unabhängig von den äußeren Bedingungen.

EVE Smart-Assistent

Der Raise3D Pro3 Plus verfügt über ein eingebautes intelligentes Assistenzsystem namens EVE. Wie beim 2D-Druck kann der EVE-Assistent den Benutzern helfen, Probleme zu lokalisieren und daraufhin zu beheben, die sich eventuell auf den endgültigen Druckauftrag auswirken könnten. Unter anderem besteht ein Funktion, die die Druckernutzung analysiert und Benutzern Erinnerungen für geplante Eingriffe sendet, um sicherzustellen, dass die Druckerwartung rechtzeitig durchgeführt wird.

Raise3D ist das erste Unternehmen in seinem Segment, das eine solche Funktion einführt und damit die Benutzerfreundlichkeit professioneller 3D-Drucker erneut auf die nächste Stufe hebt.

Weitere Verbesserungen des Raise3D Pro3 Plus

  • Flexible Bauplatte, die ein müheloses Entfernen von 3D-gedruckten Teilen ermöglicht.
  • Die Steifigkeit der Z-Achse wurde um 75 % erhöht, um eine stabilere Leistung zu gewährleisten.
  • Automatische Erkennung, damit beim Öffnen einer Tür der Druck sofort unterbrochen und nach dem Schließen der Tür fortgesetzt wird.
  • Generation 2 Power Loss Recovery, um den Druckstatus im Falle eines Stromausfalls zu speichern und nach Wiederherstellung der Stromversorgung am selben Punkt weiterzudrucken.
  • Leichtes Kabel mit digitaler Temperaturmessung.
  • HD-Kamera mit verbesserter Bildqualität und Belichtungsempfindlichkeit.

Sie können sicher bezahlen mit

Apple Pay Google Pay iDEAL Maestro Mastercard Union Pay Visa

Ihre Zahlungsdaten werden sicher verarbeitet. Wir speichern keine Kreditkarteninformationen und haben keinen Zugriff auf Ihre Kreditkarteninformationen.

Das könnte Ihnen auch gefallen!

Zuletzt angesehen