Raise3D E2CF

Raise3DArtikelnummer:46093

Preis:
€3.990

Versandkosten berechnet beim Checkout

Lagerbesstand:
Auf Lager (7 Stück), sofort verfügbar
  • An Werktagen vor 16:00 Uhr bestellt, am selben Tag versendet
  • Ab 55€ kostenloser Versand!
  • Rückgabe innerhalb von 14 Tagen

Fragen zu diesem Produkt? Kontaktiere uns!

Telefon: +49 7248 911 200 oder senden Sie eine E-Mail.

Firmenbestellung auf Rechnung? Dann klicken Sie hier

Beschreibung

Raise3D E2CF 

Der E2CF ist ein IDEX-3D-Drucker, der für den 3D-Druck mit kohlefaserverstärkten Filamenten optimiert wurde. Dieser Desktop-3D-Drucker eignet sich hervorragend für die Fertigung, das Prototyping und mehr.

Technische Daten des Raise3D E2

Marke (Hersteller) Raise3D
Typ (Technik) FDM/FFF/LDP
Anzahl der Extruder 2
Bauvolumen (lxdxh) 330 × 240 × 240 mm
Extrudertyp Direktantrieb, IDEX (Independent Dual EXtruder), 0,4 mm vormontiert 
Filamentdurchmesser 1,75 mm
Max. Düsentemperatur 300C
Beheizte Bauplatte Ja - bis 110ºC
Beheizter Bauraum Nein
Eingebauter Filter HEPA-Filter mit Aktivkohle
Bettnivellierung Automatisch (Netznivellierung)
Anzeige 7-Zoll-Vollfarb-Touchscreen mit RaiseTouch
Drucken über WLAN, LAN, USB, RaiseCloud
Eingebaute Kamera Ja
Filamentauslauferkennung Ja
Filamentkompatibilität Heben Sie das 3D-Filament an & Open Source
Dateiformate STL / OBJ / 3MF / OLTP
Unterstützendes Betriebssystem WINDOWS/ macOS/ Linux
Inklusive Software
Ja - eigene Software IdeaMaker & RaiseCloud
Gerätegröße
607 × 596 × 465 mm
Gerätegewicht 32,4 kg

 

Das kohlefaserverstärkte Filament hat eine geringe Dichte, hohe Festigkeit und ist beständig gegen Korrosion, statische Elektrizität und hohe Temperaturen. Es hat Potenzial für eine breite Palette von Anwendungen in Branchen, die ein signifikantes Verhältnis von Festigkeit zu Gewicht in ihren Lösungen erfordern, wie z. B. Luft- und Raumfahrt und Automobil.

 

Düsen mit hoher Haltbarkeit

Die neue Siliziumkarbiddüse hat eine hervorragende Verschleißfestigkeit und Wärmeleitfähigkeit, wodurch der Verschleiß, dem die Kohlefaser während des Druckens ausgesetzt ist, effektiv reduziert wird, wodurch die Düse langlebiger ist. Zukünftig werden auch andere für den Kohlefaserdruck geeignete Düsen auf den Markt kommen.

Duales Direktantriebs-Extrusionssystem

Die Zahnräder bestehen aus sehr festem Stahl und wurden für eine bessere Verschleißfestigkeit wärmebehandelt.

Mit einem modifizierten Zahnradzahnprofil wird das Filament sicher an Ort und Stelle gehalten, um sicherzustellen, dass es während der Extrusion nicht verrutscht. Die Leistung des Systems wurde verbessert, um die Stabilität des Drucks zu erhöhen.

Speziell für den Druck mit kohlefaserverstärktem Filament entwickelt

Das E2CF passt perfekt zum industriellen PA12 CF-Filament und Stützmaterial von Raise3D. In Zukunft werden weitere kohlefaserverstärkte Filamente für den E2CF verfügbar sein, wie z. B. PPA CF, PET CF, PPS CF von Raise3D (mit einer Drucktemperatur zwischen 280-300°C). Filamente von Drittanbietern, die vom Raise3D Open Filament Program zertifiziert sind, wie BASF und LEHVOSS, werden zu einem späteren Zeitpunkt auch für das E2CF verfügbar sein.

Das mit kurzen Kohlenstofffasern verstärkte Raise3D Industrial PA12 CF-Filament weist eine hervorragende Steifigkeit und Festigkeit, Hitzebeständigkeit, geringe Vervormung und Wasseraufnahme auf. Darüber hinaus hat dieses Material ein hervorragendes Verhältnis von Festigkeit zu Gewicht und erreicht nach dem Glühen verbesserte mechanische Eigenschaften und Dimensionsstabilität, wodurch es sich als Metallersatz bei der Herstellung bestimmter Leichtbauteile eignet.

Raise3D Industrial PA12 CF-Stützfilament

Raise3D Industrial PA12 CF Support Filament ist ein „Break-Away“-Stützmaterial, das speziell für kohlefaserverstärkte Verbundfilamente entwickelt wurde. Während des 3D-Druckprozesses entsteht eine stabile Stützstruktur, die für eine gute Haftung auf bedruckten Oberflächen sorgt und einer Verzerrung entgegenwirkt. Als solches verbessert es die Oberflächenqualität der Vorsprünge und Hohlräume der bedruckten Gegenstände deutlich.

Nachdem ein Druck abgeschlossen ist, kann die Stützstruktur leicht entfernt oder von den gedruckten Teilen gelöst werden. Dieses Trägermaterial weist eine breite Kompatibilität mit vielen kohlenstofffaserverstärkten Hochleistungs-Verbundfilamenten auf und ist im Vergleich zu wasserlöslichem Trägermaterial kostengünstiger.

Raise3D-Filament-Trockenbox

Die eingebauten Boxen dienen dazu, das Filament zu platzieren und das Material reibungsloser fließen zu lassen. Im geschlossenen Zustand können sie für einen Zeitraum von bis zu 30 Tagen wirksam verhindern, dass Staub und Feuchtigkeit auf das Material einwirken (basierend auf Raise3D-Testdaten).

IdeaMaker-Slicing-Profile

Das E2CF verfügt über Slicing-Profile, die wiederholt von unseren Ingenieuren in ideaMaker getestet wurden. Es ist nicht notwendig, die Parameter vor dem Drucken anzupassen. Genießen Sie einen einfachen und hochwertigen Druck. Wie andere Raise3D-Produkte kann das E2CF Massenproduktion und intelligentes Management mit ideaMaker als Hauptsoftwarelösung durchführen.

 

Was ist IDEX?

Der E2CF ist ein IDEX 3D-Drucker. IDEX steht für unabhängige Doppelextruder, was bedeutet, dass die Extruder während des Druckens unabhängig voneinander entlang derselben Achse arbeiten können, um erweiterte Funktionen auszuführen.

IDEX ermöglicht es einem Extruder, bewegungslos und seitlich zu positionieren, während der zweite Extruder das Modell druckt, wodurch das Risiko minimiert wird, dass die Düse des bewegungslosen Extruders den Druckauftrag während des Doppel- oder Einfachextrusionsdrucks behindert.

Anwendungen

Kohlefaser-Verbundwerkstoffe haben viele Anwendungen, darunter funktionale Prototypen, Luft- und Raumfahrt, Automobile, medizinische Geräte, Sportgeräte, Bauingenieurwesen, Elektronik und weitere Bereiche.
Es kann auch sehr gut für eine Vielzahl von Anwendungen verwendet werden, wie z. B. die Herstellung von Vorrichtungen in einer mechanischen Werkstatt, Prothetik und kundenspezifischen Fahrradrahmen.

Was sind Spiegel- und Duplizierungsmodus?

IDEX kann zwei spezielle Funktionen ausführen, den Spiegelungsmodus und den Duplizierungsmodus.

  • Der Spiegelmodus druckt gleichzeitig ein Modell und eine Umkehrung desselben Modells. Dies ist nützlich, da es die Mühe erspart, eine zusätzliche Designdatei für das inverse Modell zu erstellen, und es erspart die zusätzliche Zeit, die normalerweise damit verbracht wird, das inverse Modell separat zu drucken.

  • Der Duplizierungsmodus ist synchronisiertes Drucken, d. h. er verwendet beide Extruder, um gleichzeitig ein Modell und eine exakte Kopie dieses Modells zu drucken. Es kann die Produktionskapazität im gleichen Zeitrahmen verdoppeln. 

Was sind weitere nützliche Funktionen des E2CF?

Easy Swap-Druckköpfe sind eine nützliche Funktion des E2CF.
Diese Druckköpfe lassen sich leicht entfernen, sodass ein Druckkopf problemlos gegen einen anderen ausgetauscht werden kann. Alle Ersatz-Easy-Swap-Druckköpfe können einfach mit gehärteten Düsen und Düsen in verschiedenen Größen wie 0,4, 0,6 und 0,8 vorbereitet werden, um den Druck in nur wenigen Schritten auszutauschen und fortzusetzen.

Hohe Qualität und einfach zu bedienen

Professionelle 3D-Drucker wie der E2CF sind benutzerfreundliche Qualitätsdrucker, die mit Funktionen ausgestattet sind, um die bestmöglichen Druckergebnisse zu gewährleisten. Beispielsweise verfügt der E2CF über eine flexible Bauplatte, die ein einfaches Entfernen von 3D-gedruckten Teilen ermöglicht und gleichzeitig mögliche Schäden am Teil während des Entfernens minimiert. Es sind Funktionen wie die flexible Bauplatte, die den E2CF zu einem benutzerfreundlichen industriellen 3D-Drucker der Einstiegsklasse für diejenigen machen, die Erfahrungen im professionellen 3D-Druck sammeln möchten.

Automatische Bettnivellierung

Der E2CF hat die Bettnivellierung als automatische Funktion. Die automatische Bettnivellierung hält den Abstand zwischen den Druckdüsen und dem Bett aufrecht, um einen strukturellen Aufbaubereich zu schaffen. Dies verbessert die Betthaftung und ermöglicht dem Extruder, sich selbst an die kleinsten Änderungen der Oberflächenkontur anzupassen, um eine bessere endgültige Druckqualität zu erzielen.

Kamera

Das E2CF verwendet eine Kamera, um den gesamten 3D-Druckprozess jedes Druckauftrags zu überwachen. Diese Kamera verbindet sich mit RaiseCloud, sodass Benutzer jeden Druckauftrag unterwegs überwachen können. Diese Möglichkeit, den 3D-Druckprozess zu steuern, gibt Ihnen Sicherheit.

Sicherheitsvorrichtungen

Wiederherstellung nach Stromausfall

Ein Stromausfall oder Filamentfehler (wenn das Filament zu Ende geht) kann dazu führen, dass ein Druckauftrag verloren geht, wenn sie mitten im 3D-Druckprozess auftreten. Der E2CF verfügt jedoch über einen Filamentsensor an seinen Extrudern, der warnt, wenn das Filament verbraucht ist zur Neige geht und der Druckauftrag gespeichert wird. Es verfügt auch über eine Stromausfallfunktion, um den Druckstatus im Falle eines Stromausfalls zu speichern, und kann den Druckvorgang an derselben Stelle fortsetzen, wenn die Stromversorgung wiederhergestellt ist.

Automatische Erkennung

Ein weiteres Sicherheitsmerkmal des E2CF ist, dass er automatisch erkennt, wenn die Tür geöffnet wird, und den Druck sofort anhält.

Weitere Features des Raise3D E2CF

Verbesserte Kalibriergenauigkeit

Speziell für faserverstärkte Materialien wurde ein neues Hilfsverfahren entwickelt, um die Genauigkeit der Düsenhöhenkalibrierung zu verbessern, die Haftung zu unterstützen und die Druckleistung der ersten Schicht zu verbessern.

 

Vollmetallrahmen

Der E2CF-Desktop-3D-Drucker verwendet einen Ganzmetallrahmen, um ein spezielles Bewegungssystem zu schaffen, das es der Maschine ermöglicht, während des Druckens reibungslos zu gleiten. Dieses Bewegungssystem arbeitet mit präziser Positionierung, um sicherzustellen, dass 3D-Druckaufträge so genau wie möglich sind.

 

HEPA-Luftfilter

Die HEPA-Luftfiltration entfernt giftige oder schädliche Partikel, die während des 3D-Druckprozesses freigesetzt werden können.

Der E2CF-Desktop-3D-Drucker verfügt über eine HEPA-Luftfilterung, um die Luft von allen Partikeln (einschließlich Nanopartikeln) zu reinigen, die während des 3D-Druckprozesses freigesetzt werden. Der HEPA-Luftfilter arbeitet effektiv in Klassenzimmern, Büros und großen oder kleinen Arbeitsbereichen. Die HEPA-Luftfilterung des E2CF arbeitet geräuschlos und wurde speziell entwickelt, um in jedem Arbeitsbereich leise im Hintergrund zu arbeiten.

Berührungssensitiver Bildschirm

7-Zoll-Touchscreen für Effizienz und Überwachung des Druckprozesses mit 3D-Drucksoftware. Dieser professionelle 3D-Drucker verfügt außerdem über einen 7-Zoll-Touchscreen, über den Benutzer direkt mit dem Drucker interagieren können. Der Touchscreen bietet auch Bildschirmunterstützung und visuelle Modellauswahl, um die Bedienung und Überwachung des 3D-Druckers und des 3D-Druckprozesses zu vereinfachen. Schließlich ist der E2CF wie alle Raise3D 3D-Drucker mit IdeaMaker, einem 3D-Slicing-Programm, und RaiseCloud, einer Cloud-basierten 3D-Druckverwaltungsplattform, kompatibel.

https://s1.raise3d.com/2021/08/Raise3D-E2CF-20.jpg

Sie können sicher bezahlen mit

Apple Pay Google Pay iDEAL Maestro Mastercard Union Pay Visa

Ihre Zahlungsdaten werden sicher verarbeitet. Wir speichern keine Kreditkarteninformationen und haben keinen Zugriff auf Ihre Kreditkarteninformationen.

Das könnte Ihnen auch gefallen!

Zuletzt angesehen