DSM Arnite® ID 3040 (PETP) - Grau

DSMArtikelnummer:794_49

Filament Diameter: 1.75 mm
Preis:
€39,95Exkl. MwSt.
Lager:
Noch 2 Stück auf Lager
  • Vor 16:00 bestellt, Lieferung am nächsten Tag
  • Kostenloser Versand!
  • Rückgabe innerhalb von 14 Tagen

Geschäftsordnung? dann klick Hier

Beschreibung

Arnite® ID 3040 vereint hohe Temperaturbeständigkeit, Dimensionsstabilität und ausgezeichnete Festigkeit bei hervorragenden Verarbeitungseigenschaften. Es ist eines der wenigen heute erhältlichen reinen PET-Filamente. Dieses Filament eignet sich hervorragend zur Herstellung weißer Ware mit Anschlüsse und Kfz-Sensoren.

Arnite® ID 3040 hat eine gute Haftung zwischen den Schicht mit einer schönen Oberflächenqualität. Die gedruckten Teile können leicht beschichtet oder lackiert. Das Teil ist auch witterungsbeständig und Feuchtigkeit. Arnite® ID 3040 verbessert nicht nur Ihre Produktionsleistung. Aber ist auch gut für unseren Planeten, weil es leicht zu recyceln ist.

Mögliche Anwendungen.

  • Beleuchtungsrahmen.

  • Scheibenwischer.

  • Anschlüsse für weiße Ware.

  • Nebelscheinwerfergehäuse.

Globale Druckrichtlinien.

  • Düsengröße: ≥ 0,25 mm

  • Schichthöhe: ≥ 0,1 mm

  • Durchfluss: ± 100 %

  • Drucktemperatur: ± 275 - 300° C

  • Druckgeschwindigkeit: Mittel/Hoch

  • Rückzug: Abhängig von Drucker- und Filamentdurchmesser.

  • Heizbett: ± 60 - 120° C

  • Lüftergeschwindigkeit: 0%

  • Erfahrungslevel: Mittelstufe.

  • Druckoberfläche: PEI-Blatt

  • Beiliegender Drucker benötigt: Bevorzugt

  • Beheizte Baukammer: Bevorzugt

 

Retten von hygroskopisches Filament.

Arnite® ID 3040 wird Lieferung in einem luftdichten, feuchtigkeitsdichten Behälter mit Feuchtigkeitsgehalt < 0,05 Gew.-%.

Wenn das Filament nass ist werden, muss es getrocknet werden. Verwenden eines Heißluftofens auf einem Es wird eine Temperatur von 80 °C für mindestens 4 Stunden empfohlen. Wenn du es tust Filament nach dem Drucken wird empfohlen, den Beutel zu versiegeln und Silikagel zu verwenden in den Beutel, um dieses Filament so trocken wie möglich zu halten. Zu Um eine Feuchtigkeitsaufnahme zu vermeiden, muss die mitgelieferte Verpackung verschlossen und unbeschädigt aufbewahrt werden. Aus dem gleichen Grund teilweise gebraucht Beutel werden vor der erneuten Lagerung versiegelt. Lass es Material, das an anderer Stelle gelagert wird, um sich an die Temperatur im Verarbeitungsbereich, während der Beutel geschlossen bleibt. Um Feuchtigkeitskondensation zu verhindern Filamente, kalte Filamente auf Umgebungstemperatur bringen Werkstatt und halten Sie die Verpackung geschlossen.

DSM Plastikfinder

Für mehr technische Informationen und Richtlinien können Sie DSM Kunststofffinder sehen. 

Sie können sicher bezahlen mit

Apple Pay Bancontact Google Pay iDEAL Mastercard

Ihre Zahlungsdaten werden sicher verarbeitet. Wir speichern keine Kreditkarteninformationen und haben keinen Zugriff auf Ihre Kreditkarteninformationen.

Sie können auch mögen

zuletzt angesehen