BASF Ultrafuse BVOH

BASF UltrafuseArtikelnummer:1016_49

Filament Diameter: 1.75 mm
Preis:
€39,63Exkl. MwSt.
Lager:
Noch 2 Stück auf Lager
  • Vor 16:00 bestellt, Lieferung am nächsten Tag
  • Kostenloser Versand!
  • Rückgabe innerhalb von 14 Tagen

Geschäftsordnung? dann klick Hier

Beschreibung

Ultrafuse BVOH ist der neue wasserlösliche Träger Material für 3D-Drucker. BVOH wurde als verbessertes und einfachere Lösung als PVA. Ideal kombinierbar mit PLA, ABS, Nylon und gefüllte Materialien.

BVOH vs PVA.

  • Drucken Sie einfach und zuverlässig, ohne das typische Nässen von PVA.

  • Dadurch wird das Material vor allem über lange Zeiträume wesentlich zuverlässiger und komplexe 3D-Druckaufgaben.

  • Löst sich schneller in Wasser auf als PVA und lässt sich leichter entfernen des gedruckten Teils.

  • Zieht weniger Feuchtigkeit aus der Umgebung an als Standard-PVA. Dadurch baut es sich weniger schnell ab und hält länger.

Einfacher 3D-Druck mit wasserlöslich BASF Innofil3D-Trägermaterial.

Ultrafuse BVOH ist ein spezielles Filament. BVOH ist ein PVA-ähnliches Filament, das zu 100 Prozent in Wasser löslich ist. BVOH löst zwei mal so schnell in Wasser wie PVA. BASF BVOH ist nur geeignet als Trägermaterial für den 3D-Druck. Bitte platzieren Sie es einige Zeit nach dem Drucken in einem Wasserbad und es verschwindet vollständig. BVOH ist daher hervorragend geeignet für alle mit einem Dual Extruder 3D-Drucker. Der große Vorteil von BVOH ist dass Sie als Designer geometrische nicht berücksichtigen müssen Einschränkungen beim Entwerfen Ihres 3D-Modells.

Es ist auch möglich, Stützstrukturen zu erstellen mit dem Baumaterial eines Modells. Es gibt jedoch zwei große Nachteile. zehn Erstens lässt sich das Material nur schwer entfernen. Wenn entfernt unschöne Rückstände, die in der Regel entfernt werden müssen. Der noch größere Nachteil ist, dass interne Stützstrukturen des Modells nicht entfernt, da es oft keine Möglichkeit gibt, darauf zuzugreifen. Es ist daher besonders problematisch, bewegliche Bauteile herzustellen. Deshalb BASF Innofil3D hat dieses BVOH-Filament entwickelt. Du kannst es in Wasser legen Entsorgen Sie gelöstes Material einfach im Abfluss.



Bitte beachten Sie, dass das Innofil3D BVOH sehr hygroskopisch ist, das bedeutet, dass es der Luft Feuchtigkeit entzieht. Deshalb ist es wichtig, so bald wie möglich verwenden oder in einem wiederverschließbaren Vakuumbeutel mit Silkagel aufbewahren.

Sie können sicher bezahlen mit

Apple Pay Bancontact Google Pay iDEAL Mastercard

Ihre Zahlungsdaten werden sicher verarbeitet. Wir speichern keine Kreditkarteninformationen und haben keinen Zugriff auf Ihre Kreditkarteninformationen.

Sie können auch mögen

zuletzt angesehen